Spotify wieviel songs downloaden

by imi51 Egyéb kategória

Das ist, wie viele Sie in Ihrer Bibliothek unter “Ihre Musik” haben können, und seit vielen Jahren wird dies als ein Streitpunkt für Benutzer gesehen. Seit Jahren fordert das Internet Spotify auf, diese Grenze abzuschaffen, und dies ist ein viel diskutiertes Thema in vielen Tech-Portalen, Foren und sogar in Spotifys eigenen Support-Foren. Es ist frustrierend und zeitaufwändig, durch jedes Album navigieren und überprüfen zu müssen, was ich heruntergeladen habe. Eine Möglichkeit, das Problem zu umgehen. Ich benutze Microsoft Word und füge alle Songs auf einmal ein, dann verwende ich Wortanzahl, um zu sehen, wie viele Zeilen es vielleicht gibt, ich bin in der Minderheit, aber ich lade immer noch eine Menge Musik von Spotify herunter. Es ist wirklich praktisch, Melodien lokal auf meinem Handy aus einer Vielzahl von Gründen gespeichert zu haben. Ich kann hören, ohne auf dem Flug Wi-Fi zu kaufen, und jeden Tag während meiner Fahrt auf der NYC U-Bahn, wenn die Wi-Fi und LTE Signale unweigerlich unter der Erde ausgeschnitten. Und das größere Problem. Was sind diese Songs und Alben, ich habe heruntergeladen. Wie der Rolling Stone berichtet, wurde diese Grenze nun auf 10.000 Songs angehoben – und man kann so viele Songs auf fünf verschiedene Geräte statt nur drei herunterladen. Sie sehen also insgesamt 50.000. “Bei Spotify arbeiten wir immer daran, das Erlebnis für unsere Nutzer zu verbessern”, sagte ein Unternehmenssprecher dem Rolling Stone.

Das Herunterladen funktioniert für fast alles auf Spotify – nicht nur für Playlists, sondern auch für Alben, Podcasts und einzelne Songs. Angenommen, Sie sind immer noch süchtig nach Spotify, sie werden die Vorteile der Wiedergabelisten nutzen wollen, die Spotify speziell für Sie zusammenstellt, die eine robustere Erfahrung bieten können, als Playlists selbst zusammenzustellen. Der top-Eintrag in Ihrer Bibliothek ist ein Abschnitt namens Made for You, der eine wöchentliche Playlist, eine Zusammenfassung neuer Veröffentlichungen enthält, die Spotify auf ihrem Radar haben sollte, und eine Reihe von täglichen Mixes, die stark von den Dingen beeinflusst sind, die Sie bereits gehört haben. Eine jährliche Playlist, die die Top-Songs hervorhebt, die Sie während des Kalenderjahres gehört haben, könnte als angenehme Reise in die Speicherspur, als Audio-Äquivalent von “vor einem Jahr”-Apps dienen – oder als Erinnerung, um Ihren nächsten Therapietermin zu buchen. Gehen Sie zu einer Wiedergabeliste, suchen Sie nach der Download-Option direkt oben in der Wiedergabeliste (Sie können dies wirklich nicht verpassen), und tippen Sie auf den Umschalter. Das wars. Sie sind fertig. Neben jeder Wiedergabeliste, die für das Offline-Hören verfügbar ist, wird ein grünes Pfeilsymbol nach unten angezeigt. Wenn Sie die Option zum Herunterladen von Wiedergabelisten wünschen, wenn Sie nicht mit einer stabilen WI-Fi-Verbindung verbunden sind, obwohl dies einen Teil Ihrer monatlichen Mobilfunkdaten aufgewirft, gehen Sie zu Einstellungen, dann Musikqualität, und navigieren Sie zu Download. Melden Sie sich für Download Using Cellular (es sollte die letzte Option auf der Seite auf Mobilgeräten sein), und Sie sind bereit, zu versuchen, eine Wiedergabeliste mit zwei Takten Service kurz vor dem Start herunterzuladen.